AKADEMIE der GEISTIGEN WISSENSCHAFTEN

Liebe macht gesund - und verlängert das Leben!

Liebe macht gesund - und verlängert das Leben!

Nicht nur das Liebe glücklich macht; Liebe kann auch heilen! Wie neuste Studien belegen werden neuerdings körpereigene Stoffe eingesetzt um Brustkrebs und Tumore zu behandeln.

Das sogenannte „Liebeshormon“ - Oxytocin, ist in der Lage uns nicht nur höchste Gefühle von Glück, Extase und Zärtlichkeit erleben zu lassen, nein, nun wird mithilfe dieses Hormons auch Brustkrebs bekämpft.

Genauere Angaben über die wissenschaftliche Vorgehensweise (erforscht am Institut für Biologische Chemie der Universität Wien, finden Sie auf dieser Seite.

Zusammenfassend lässt sich festhalten: Alles was der Mensch für ein glückliches, gesundes und ausgeglichenes Leben braucht tragen wir bereits in uns! Nur in der Liebe sind wir abhängig von einer Person die uns ebenso liebt wie wir.

Die AGW hat sich seit Jahren diesem Thema gewidmet und hilf kontinuierlich, konsequent und mit vollem Einsatz wenn es darum geht der Liebe Tür und Tor zu öffnen.

Mit Fug und Recht können wir nun auch erklären: Denken Sie an Ihre Gesundheit, lieben Sie! Seien Sie gut zu sich und warten Sie nicht länger. Wenn Sie Ihren Wunschpartner nur still und heimlich verehren, dieser aber eine Partnerschaft bisher abgelehnt hat oder aber noch nicht einmal weiss das es Sie gibt, setzen Sie sich ein und werden Sie aktiv! Wir helfen Ihnen gerne damit auch Sie die Liebe erleben können. Liebe heilt: Geist und Körper!

 

Zur kostenlosen Vorabanalyse

Zurück