Für wen eignet sich eine Partnerzusammenführung und wann ist diese sinnvoll?

Nach einer Analyse Ihres Falls (betrifft Anliegen, Situation, Beziehung, Persönlichkeitsstruktur, Chancen und Risiken) entscheiden wir ob wir Ihren Fall annehmen können bzw. de facto zum Erfolg geführt wird und zwar so das sie Beide nach unserer Tätigkeit vereint sind. Voraussetzung ist ebenfalls das Sie sich in einer der folgenden Situationen befinden:

  • Ihr Ex-Partner hat sich von Ihnen getrennt.
  • Sie haben sich von Ihrem Partner getrennt und möchten Ihn wieder zurück.
  • Sie haben nur noch sehr wenig Kontakt mit Ihrem Ex-Partner.
  • Ihr Ex-Partner ignoriert Sie.
  • Sie sind mit Ihrem Ex-Partner befreundet, er ist jedoch blockiert wieder eine Beziehung mit Ihnen einzugehen.
  • Ihr Ex-Partner führt eine Beziehung mit einem neuen Partner.
  • Sie führen eine Fernbeziehung.
  • Ihre Beziehung oder Ehe steht vor dem Aus.
  • Sie möchten Ihre/n Ex-Partner unbedingt zurückgewinnen, wissen aber nicht wie.
  • Sie wissen nicht, was richtig und was falsch ist und möchten die typischen Fehler vermeiden.
  • Sie haben schon sehr viele Fehler gemacht.
  • Sie wissen nicht, ob Sie Ihren Ex-Partner zurückerobern sollen oder nicht.
  • Ihre Partnerschaft ist aufgrund äusserer Einflüsse (z.B. Missgunst, Neid etc.) welche negativ wirken beeinflusst
  • Sie möchten jemanden für sich gewinnen der Ihnen entspricht jedoch kommen Sie nicht vorwärts