Fragen zum Ablauf & Prozess

Was ist eine Partnerrückführung (PRF)

Frage:

Was ist eine Partnerrückführung (PRF)

Antwort:

Mit Hilfe einer Partnerrückführung (PRF) kann der Wunschpartner wieder zurückgewonnen gewonnen werden.

Bei der Partnerrückführung ist Voraussetzung das Sie und Ihr Ex-Partner / Wunschpartner bereits eine Beziehung hatten. Ob der Kontakt nur kurz war oder Sie über Jahre mit ihm glücklich waren - nicht die Dauer ist entscheidend sondern das Sie in einer seelischen Verbindung standen. Auch Ihr Partner muss sich auf Sie und die Beziehung eingelassen haben. Auf dieser Basis kann eine erfolgreiche und seriöse Partnerrückführung erarbeitet werden.

Aktuell jedenfalls besteht keine Beziehung zwischen Ihnen beiden, d.h. aus den unterschiedlichsten Gründen ist diese gescheitert. (Sie sind in einer Beziehung? - Sie erfahren mehr im Bereich Liebeszauber)

Wir arbeiten individuell und unter Berücksichtigung der Vorgeschichte. Um eine erfolgreiche Partnerrückführung (manchmal auch Partnerzurückführung genannt) gewährleisten zu können muss eine solide Analyse der Gesamtsituation vorliegen. Dann erst kann über die notwendigen Rituale und das weitere Vorgehen entschieden werden.

Es gibt 1001 Gründe weswegen eine Beziehung in die Brüche gehen kann. Aber am Ende will das Herz keine Argumente sondern versteht eine andere Sprache: Die Sprache der Liebe!

Wir helfen der Liebe den Weg zu ebnen. Hindernisse bedeuten Herausforderungen die gemeistert werden können. Probleme sind Eckpfeiler die Fragen aufwerfen wie ernst es uns ist.

Es ist kein Sprung von jetzt auf gleich sondern ein Prozess von Entwicklung und Annäherung hin zur Kontaktaufnahme und körperlicher Nähe. Wichtig ist: Sie waren schon einmal ein Paar und das ist die beste Grundlage um daran wieder anzuknüpfen.

Wie bei einer seriösen Partnerrückführung ist eine Analyse der Gesamtsituation dringend erforderlich um alle Aspekte erfassen zu können die für die erfolgreiche Zusammenführung wichtig sind.


Zur kostenlosen Vorabanalyse

Was ist eine Partnerzusammenführung (PZF)

Frage:

Was ist eine Partnerzusammenführung (PZF)

Antwort:

Die Partnerzusammenführung (PZF) ist das probate Mittel um zwei Menschen zusammen zu führen.


Ob Sie nun bereits mit Ihrem Wunschpartner in Kontakt stehen oder er noch nicht einmal weiss das es Sie gibt, es gibt für alles eine Lösung. Es kommt auf Ihre Bereitschaft an sich für Ihr Ziel einzusetzen.

Entscheidend bei allen Überlegungen bezüglich einer erfolgreichen Partnerzusammenführung ist: Wie kann der Wunschpartner dazu gewonnen werden sich selbst eine Beziehung mit Ihnen zu wünschen? Wie kann eine erste Annäherung zwischen Ihnen erreicht werden? Wie Interesse geschürt, Kontakt und Kommunikation beflügelt werden? Letztlich geht es darum der Liebe auf die Sprünge zu helfen mit dem Ziel eine feste und verbindliche Partnerschaft zu etablieren. Die seriöse Partnerzusammenführung arbeitet ausschliesslich mit der positiven, aufbauenden, weissen Magie welche natürliche Potenziale aktiviert ohne dabei den Wunschpartner zu zwingen gegen seinen Willen zu agieren. 

Bei einer erfolgreichen Partnerzusammenführung ist eine Analyse der Gesamtsituation dringend erforderlich. Erst wenn Ihre Situation genau erfasst und studiert wurde wird sich ein Mitglied der AGW mit Ihnen in Verbindung setzen. Unsere langjährige Erfahrung in Bereich Partnerzusammenführung garantiert Ihnen das best mögliche Ergebnis. Ihre Daten können Sie online bei uns direkt eingeben:


Zur kostenlosen Vorabanalyse

Was ist ein Liebeszauber (LZ)

Frage:

Was ist ein Liebeszauber (LZ)

Antwort:

Ein Liebeszauber (LZ) ist immer dann die richtige Wahl wenn die Liebe in Gefahr ist bzw. eine Trennung bevorsteht.


Die Beziehung besteht zwar noch, tendenziell distanziert sich aber der Partner und nimmt die Beziehung nicht mehr wichtig.
Eine glückliche Beziehung zu führen, die uns erfüllt und uns Geborgenheit gibt, ist das Schönste was es gibt. Doch anstatt sich gegenseitig zu stärken und zu stützen verlieren viele Paare den Fokus und die Leidenschaft vergilbt. Der Alltag wandelt Bewunderung in Gleichgültigkeit und das Besondere in etwas Gewöhnliches.
So weit aber muss es nicht kommen. Ein erfolgreicher Liebeszauber öffnet die Herzen und lässt erkennen was man aneinander hat. Ob Sie nun selbst an sich arbeiten wollen oder aber merken das Ihr Partner Sie nicht mehr zu schätzen weiss, zögern Sie nicht sich Hilfe zu holen so lange Sie es noch können. Unter allen Möglichkeiten: Partnerzusammenführung oder Partnerrückführung - ist der Liebeszauber (auch Liebesmagie oder Bindungszauber gennant) die am wenigsten aufwändige Methode. Sie stehen in Kontakt mit Ihrem Partner und können sich austauschen. Auch wenn die Kommunikation mit Ihrem Partner fast schon eingebrochen ist, bei einem wirksamen Liebeszauber erkennen Sie direkte Veränderungen in seinem Verhalten und Denkweisen. Dies erleichtert Ihnen und uns die Arbeit enorm.

Damit auch Sie mit dem starken Liebeszauber der AGW positive Erfahrungen machen können ist eine Analyse Grundvorraussetzung. Senden Sie uns bitte hierzu die Daten zu Ihrem Fall - Sie werden sehen, der Liebeszauber funktioniert und wirkt auch bei Ihnen! 


Zur kostenlosen Vorabanalyse

Welche Stufen haben Partnerrückführung, Partnerzusammenführung, Liebeszauber?

Frage:

Welche Stufen haben Partnerrückführung, Partnerzusammenführung, Liebeszauber?

Antwort:

Eine Partnerrückführung, Partnerzusammenführung und auch der Liebeszauber durchlaufen in etwa die gleichen Stufen. Hier bekommen Sie einen Überblick um das Vorgehen besser zu verstehen.

Wir gehen nach bewährter Methodik vor um die Kernproblematik Ihrer Situation aufzudecken. Nur durch die Einhaltung dieser Strukturen können wir den sicheren Erfolg garantieren und uns ganz auf die magischen Rituale konzentrieren.

Es ist harte Arbeit, tiefe Konzentration und viel Erfahrung die eingesetzt werden muss um jedem Menschen zu helfen der Hilfe sucht - aber auch bereit ist diese anzunehmen.

Bei uns steht der Mensch im Vordergrund! Grundlage all unseres Schaffens ist Respekt, Vertrauen und Diskretion. Jeder Mensch hat eine Würde und verdient es mit Achtung behandelt zu werden. Sind die Grundbedingungen für ein erfolgreiches Ritual vorhanden durchläuft die Arbeit folgende Phasen:

  1. Phase 1. Fundament
    In der ersten Phase werden Botschaften, Symbole und Bilder im Unterbewusstsein Ihres Wunschpartners platziert. Hier greifen wir z.B. auf gemeinsame Erfahrungen zurück, stellen neue Möglichkeiten in Aussicht und stimulieren das Bewusstsein für einander.
  2. Phase 2. Übertragung
    Hier werden die gesetzten Markierungen übertragen. Erste Botschaften verankern sich im Unterbewusstsein und Bilder erscheinen die Vertrauen und Bindung schaffen. Diese Bilder können jedoch von Ihrem Wunschpartner noch nicht bewusst gedeutet oder verstanden werden. Die positive Assoziation zu Ihnen beginnt sich einzustellen.
  3. Phase 3. Aktivierung

    In der Aktivierungsphase wird die im Unterbewusstsein gesetzte Bild- und Symbolsprache schrittweise in verständliche Gedanken umgewandelt. Dies passiert in der Regel am Besten in der Tiefschlafphase (REM). Schritt für Schritt wird der Gedanke an eine gemeinsame Beziehung immer klarer.

    Phase 4. Umwandlung
    Die platzierten Botschaften werden aktiv von Ihrem Wunschpartner umgewandelt. Hieraus entwickelt er eigene Bedürfnisse, Wünsche und Sehnsüchte innerhalb der Partnerschaft. Er beginnt bewusst sich mit seinen Möglichkeiten auseinander zu setzen und versucht seine Gefühle und Gedanken in Struktur zu bringen. Hier sind Sie bereits Teil erster, bewusster Überlegungen.
    Phase 5. Veränderung

    Ihr Wunschpartner passt sein Verhalten mehr und mehr seinen Bedürfnissen an die immer klarer in Ihre Richtung zielen. Er hat bereits Entscheidungen getroffen und fühlt sich bestärkt - auch gegen äussere Vorbehalte, seinen Wünschen zu entsprechen. Die seelischen Prozesse verleihen ihm Stärke und Kraft in die letzte Phase zu treten. 

    Phase 6. Verbindung

    Hindernisse und Probleme sind überwunden. Der seelische Entwicklungsprozess mit allen Erkenntnissen ist nun abgeschlossen und eine Annäherung steht nun bevor. Die Magie der Liebe kann Ihre Wirkung frei entfalten!

    Erwarten Sie in dieser letzten Phase bitte nicht das Ihr Wunschpartner sich sofort und zu 100% auf alles einlässt was Sie sich wünschen oder vorschlagen. Nach wie vor gilt es Ängste und Sorgen ernst zu nehmen. Sie haben es fast geschafft denn ein persönlicher Kontakt steht unmittelbar bevor. Seien Sie sich Ihrer Sache sicher, verzweifeln Sie nicht und werden Sie nicht ungeduldig oder übermütig.
Ihr Wunschpartner möchte den Veränderungen Glauben schenken ist aber noch vorsichtig. Respektieren Sie dies und seien Sie behutsam mit ihm - und mich sich selbst! 

 

Phase 1 bis 3 spielt sich im Unterbewusstsein ab. Hier werden die zuvor festgelegten Marker und Botschaften übertragen und platziert.

Die Zwischenphase betrifft die Aktivierung und Bewusstwerdung der Kernbotschaft.

Phase 4 bis 6 ist ein bewusster Prozess. Ihr Wunschpartner überprüft die Vergangenheit, seine Entschlüsse auf Ihre Richtigkeit und die Bedeutung der Ereignisse auf die Gegenwart.

Die letzte Phase ist die Handlung. Nachdem Ihr Wunschpartner auch Ihre Sichtweise der Dinge verstanden, und mit einbezogen hat, wird er erkennen das Sie ebenfalls gerechtfertigte Punkte vertreten.

 
Zur kostenlosen Vorabanalyse

Wie gehen Sie nach meiner Anfrage vor? Was wird gemacht?

Frage:

Wie gehen Sie nach meiner Anfrage vor? Was wird gemacht?

Antwort:

Wir beantworten Ihre Anfrage individuell, mit höchster Professionalität und garantieren für einen sorgfältigen Ablauf.

Wir arbeiten strukturiert und intensiv nach Ihren Vorgaben bis zum Erfolg. Folgende Punkte werden hierbei berücksichtigt: 

· Vorabanalyse
· Entscheidung über Annahme/Ablehnung Ihres Falls
· Beratungsgespräch
· Zusammenfassung & Angebot
· Initiationsritual
· Durchführung der Arbeit
· Abschlussritual (nach erfolgreicher Zusammenführung)

Die AGW vertraut auf diese bewährten Strukturen und Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung. Offenheit und Transparenz im Austausch mit unseren Kunden hat sich jahrzehntelang bewährt und wir sind stolz und auf die Ergebnisse die wir für all unsere Kunden erzielt haben.

Ihr zuständiger Ansprechpartner begleitet Sie bis zum Abschluss bzw. Erfolg der Arbeit und ist für Sie persönlich erreichbar und verantwortlich.



 

Zur kostenlosen Vorabanalyse

 

Wann habe ich wieder Kontakt mit meinem Wunschpartner?

Frage:

Wann habe ich wieder Kontakt mit meinem Wunschpartner?

Antwort:

Der Kontakt mit Ihrem Wunschpartner sollte so schnell wie möglich hergestellt werden. Dies gibt Ihnen die Kraft und Zuversicht weiterhin am Ziel festzuhalten und den kompletten Prozess zu durchlaufen. 

Der Ablauf der Partnerzusammenführung, Partnerrückführung und Liebeszauber unterliegt einer strengen Struktur. Natürlich verläuft unser Leben nicht nach „Schema-F“ sondern ist Schwankungen und individuellen Entwicklungen unterworfen. Wichtig jedoch ist jeden einzelnen Schritt zu gehen.

Wie auch in der Schule baut ein Schuljahr auf dem anderen auf. So können Grundschüler nicht das gleiche Wissen vorweisen wie Absolventen der 10. Klasse. Altersunterschiede und individuelle Anlagen müssen berücksichtigt werden. Am Ende aber gilt: Jeder Einzelne ist gleich wichtig und muss gefordert und gefördert werden.

Ein genaues Datum bzw. eine konkrete Zeitspanne ist aus den vorliegenden Gründen daher nicht zu nennen. Erst nach der Vorabanalyse und der telefonischen Rücksprache kann Ihnen ein genauer Zeitpunkt genannt werden.

Wenn Sie mit Ihrem Wunschpartner in direkter Verbindung stehen, Sie sprechen regelmässig miteinander, wohnen u.U. sogar in der selben Wohnung, dann ist dies die beste Voraussetzung. Und Sie können die Entwicklungen der Partnerzusammenführung, Partnerrückführung, Liebeszauber direkt miterleben.

Sollten Sie aber keinen Kontakt haben, oder schlimmer: Ihr Wunschpartner jeglichen Kontakt untersagen und Sie blockieren, so dauert der Prozess etwas länger, wird aber, eine positive Analyse vorausgesetzt, dennoch vom Erfolg gekrönt sein.

 
Zur kostenlosen Vorabanalyse

 

Wie lange dauert eine Partnerrückführung?

Frage:

Wie lange dauert eine Partnerrückführung?

Antwort:

Eine Partnerrückführung dauert in der Regel 8 - 12 Wochen - beginnend mit dem Grundritual (Fundament).

Das genaue Datum, wann wir mit der Arbeit beginnen, wird mit Ihnen abgesprochen. Wir sind hier flexibel und gehen auch individuelle auf Ihre Wünsche ein.

Bitte beachten Sie das wir nicht unmittelbar nach dem ersten Kontakt mit der Arbeit beginnen können. Wir haben Spezialisten an die wir Ihr Anliegen weiterleiten und die genau wissen was zu tun ist. Sobald alles geklärt ist versuchen wir so schnell wie möglich für Sie aktiv zu werden. Der Leidensdruck der Trennung soll schliesslich nicht zu Unmut oder Verdruss führen. Wir wissen aus Erfahrung wie schmerzvoll die Zeit des Wartens sein kann und darum haben wir für Sie einen Überblick über den Ablauf und die einzelnen Phasen der Zusammenführung bereit gestellt.

Grundsätzlich gilt: Je mehr Sie informiert sind, umso besser verstehen Sie was wir tun und können nachempfinden das eine Rück- bzw. Zusammenführung nur dann erfolgreich ist wenn alle Schritte und Besonderheiten Beachtung finden.

 

Zur kostenlosen Vorabanalyse

 

Wie arbeitet die AGW? Welche Art von Magie bzw. „Technik“ wird angewandt?

Frage:

Wie arbeitet die AGW? Welche Art von Magie bzw. „Technik“ wird angewandt?

Antwort:

Die AGW bestimmt die Art von Magie bzw Technik jeweils nach der individuellen Situation und den Anforderungen erforderlich ist. Die Intensität und das Energieniveau ist dabei an der Notwendigkeit der Ausgangslage ausgerichtet. 

Es gibt viele Formen von Magie. Von einigen haben Sie sicher schon einmal gehört (Voodoo, Schamanismus, Macumba, schwarze Magie, Hexerei etc.) andere sind für die Meisten gänzlich unbekannt (Umbutu, Condomble, Hodscha, Santeria, Wicca, Horus, Huna etc.)

Bei Magie verhält es sich ähnlich wie mit der Religion. Es gibt viele Formen (Christentum, Islam, Buddhismus oder unzählige Naturreligionen) am Ende aber sind sie sich doch sehr ähnlich: Es wird einer höheren Instanz gehuldigt. Jeder tut dies auf seine Weise - jede Religion mit eignen Ritualen, Traditionen und Zeremonien.

Wie auch bei der Religion geht es darum ein Bewusstsein für die Schöpfung zu erhalten. Sich selbst zu betrachten und zu erkennen wo der eigene Platz im Universum ist.
Begriffe wie Unendlichkeit und Ewigkeit sind grosse Worte die der menschliche Geist nicht fassen kann. Und doch sind sie Teil einer Kraft. Diese Kraft nennt sich Leben. Das Leben ist eine Energie. Es entwickelt sich und wird von Generation zu Generation weitergegeben. Die direkteste Verbindung zwischen uns LEBEwesen heisst Liebe.

Welche Magie nun bei einer Zusammen- oder Rückführung zur Anwendung kommt ist von Fall zu Fall unterschiedlich und von Ihrem Anliegen und der Situation abhängig. Sie werden genau unterrichtet was gemacht wird und welche Magie zur Anwendung kommt um Sie mit Ihrem Wunschpartner zu verbinden. Gerne können Sie uns Ihre Daten online übermitteln:

 

Zur kostenlosen Vorabanalyse

 

Fragen zu Kosten & Aufwand

Was / Wieviel kostet eine Partnerzusammenführung

Frage:

Was / Wieviel kostet eine Partnerzusammenführung

Antwort:

Wir arbeiten individuell Ihren Anforderungen entsprechend. Das bedeutet Sie übermitteln uns Ihre Vorstellung, Wünsche und Erfahrungen bzgl. der Partnerschaft. Hierauf werden wir unsere Arbeit ausrichten. Dies sind unsere Zielvorgaben und der Maßstab nachdem die Berechnungen und der Aufwand ausgerichtet wird. 



Nach Auswertung der Analyse erhalten Sie verlässliche Angaben über Ihre Möglichkeiten und wie wir in Ihrem Fall am besten das Ziel erreichen. Daher kann Ihnen im Vorfeld noch keinen exakten Wert genannt werden.

Leider können wir auch keinen etwa Wert nennen ohne uns zuvor das Anliegen zu kennen.
Es kann sein das nur eine Sichtweise nicht verstanden wurde, oder aber tiefe Persönlichkeitsbrüche Sie voneinander trennen. Hier kann es sich um eine Arbeit im Wert von 300,- Euro oder aber 30.000,- Euro handeln.



Ich hoffe Sie können das verstehen. Es handelt sich nicht um eine einfaches Programm, sondern individuell auf Ihre Bedürfnisse und Ziele ausgerichtete Arbeit. Nachdem das Ergebnis der Analyse vorliegt werden Sie umgehend kontaktiert um das weitere Vorgehen zu besprechen. Für die Erstellung der Analyse fallen keinerlei Kosten für Sie an. 
Die zwischenmenschliche Beziehung ist immer eine Herzensangelegenheit und wird bei uns auch so behandelt und respektiert. Wenn Liebe die Grundlage Ihrer Partnerschaft war und auch wieder sein soll, dann gibt es für die Trennung nur eine Erklärung:
Der Schmerz wurde am Ende grösser als die Liebe und das Bedürfnis mit Ihnen zusammen zu sein.

Eine Heilung dieser Verletzung ist nur möglich wenn beide Beteiligten bereit sind sich den Hindernissen unvoreingenommen zu stellen. Alles was Sie aus Liebe tun kommt von Herzen und wird Ihnen in Zukunft positiv angerechnet. Alles was Sie halbherzig und aus Unsicherheit tun, endet in einer Katastrophe und wird Sie nur weiter distanzieren.


Ein Beispiel um die Analyse der Situation besser zu verstehen: 

Stellen Sie sich ein Haus vor das einen guten Eindruck macht. Allerdings ist ein tragender Balken im Dachgeschoss durchgebrochen. Natürlich kann dieser Bruch behoben werden. Hierzu gibt es viele Möglichkeiten und man muss nun die beste Lösung auswählen.
Ein Dachgebälk was hingegen morsch ist, von Löchern durchsetzt und über lange Zeit vernachlässigt wurde, das kann keine stabile Grundlage sein um ein ganzes Dach zu tragen. Sicherheit gibt nur eine genaue Kenntnis der Gegebenheiten. Welche Vorgeschichte hat die vorliegende Situation verursacht? Wie konnte es so weit kommen?

Sie selbst sollten sich selbst eine wichtige Frage stellen:

Was ist meine Priorität? Was ist wichtiger für mich als die Liebe mit meinem Wunschpartner? Was ist mir eine glückliche und ausgewogene Partnerschaft wert?
Hierbei sollten Sie auch ganz praktisch an die Sache heran gehen: Stellt Sie eine Shoppingtour auf Dauer zufrieden? Kann ein Urlaub das Gefühl von Geborgenheit aufkommen lassen?

Liebe bedeutet Glück!

Wir haben täglich mit diesem Thema zu tun und können aus Erfahrung sagen:
Dinge machen nicht glücklich. Vertrauen, Geborgenheit und Liebe machen glücklich! Ein liebevolles Wort, eine gut gemeinte Geste, der Geruch des geliebten Partner, eine Umarmung, all dies lässt die Probleme kleiner werden und gibt Ihnen die Kraft Hindernisse aus dem Weg zu räumen. Einzig und allein ein ausgeglichenes Leben zu zweit, mit der Person der Ihr Herz gehört gibt Ihnen die Sicherheit die Sie brauchen um langfristig glücklich zu sein! 

Das Leben ist hart genug. Da ist es wichtig das Sie Ihren Partner haben der Sie stützt und auffängt.

Finanzielle Hintergründe können hierbei nicht im Vordergrund stehen. Natürlich ist dies wichtig, aber wir halten uns an den Grundsatz das Sie eine klare Vorstellung davon haben müssen was auf Sie zukommt, bevor wir mit der Arbeit beginnen. Geld ist und bleibt ein Mittel zum Zweck und kann letztendlich immer wieder verdient werden. Bisher haben wir noch nicht erlebt das es jemand bereut der in die Liebe investiert hat.

 

Zur kostenlosen Vorabanalyse

 

Welche Materialien werden bei den Ritualen eingesetzt?

Frage:

Welche Materialien werden bei den Ritualen eingesetzt?

Antwort:

Die Materialien die im Verfahrens der Partnerzusammenführung, Partnerrückführung und Liebeszauber verwendet werden orientieren sich an den Anforderungen der einzelnen Rituale.

Diese beinhalten z.B. reines Rosenöl, Räucherwerk, fumierte Kerzen, Balsamöle und Salben, unbehandelter Bergamotte und Harze, Pergament, edel- und halbedelstein Abrieb, seltene Blüten- und Pflanzensorten, Heilpflanzen und Samen, Federn und Haare, Edelmetalle, Sedimente  aber natürlich auch Betriebs- und Nutzungskosten welche für jeden Arbeitsplatz berechnet werden.

Vor der Verwendung müssen die Materialien stets gründlich gereinigt werden um unbelastet und in konzentrierter Weise eingesetzt werden zu können. Hierzu sind z.B. Waschungen, Ölungen und Räucherungen notwendig. Im Innenbereich betrifft dies Altar- und Ritualplatz, im Aussenbereich Waldlichtung, Wasserquelle, Gipfel, Höhle, Markierungen, Weggabelung, Flusslauf etc.

Die für Ihre Arbeit anfallenden Kosten sind transparent und werden Ihnen mitgeteilt. Es handelt sich dabei um die reinen Ablaufs- und Prozesskosten die durch die stufenweise Ausführung und Bearbeitung Ihrer Arbeit entstehen. Bei einer Partnerzusammenführung, Partnerrückführung oder bei anderen Liebeszaubern werden ähnliche Materialien verwandt die sich jedoch in der Dosierung und im Ablauf unterscheiden können.

 
Zur kostenlosen Vorabanalyse
 

Telefonat & Kommunikation

Wie lange dauert das Telefonat?


Frage:

Wie lange dauert das Telefonat?


Antwort:

Das Telefongespräch dauert erfahrungsgemäss ca. 15 - 25 min.

Ein Telefonat ist der einfachste und direkteste Weg der Kommunikation.

Durch die Mehrwert-Nummer können wir ernst gemeinte Anliegen von Menschen die wirklich unsere Unterstützung brauchen, von solchen unterscheiden die einfach nur neugierig sind oder üble Absichten verfolgen. In der Vergangenheit mussten wir erleben das Anrufer nicht wirklich bereit waren sich auf das Gespräch und die Zusammenarbeit vorzubereiten. Daher mussten wir dazu übergehen und eine Grenze ziehen. 


Das Analyse-Ergebnis ist z.T. mit intimen Einblicken verbunden. Wir gehen auf Ihr Anliegen individuell ein, sprechen Besonderheiten bzw. Herausforderungen offen an, und geben Ihnen Einsicht in die tieferen Ebenen der Beziehungssituation.
Das Telefonat ist klar strukturiert und gegliedert um alle Aspekte der Beziehung und unserer Arbeit zu berücksichtigen.
Es ist daher nur angemessen dies auch persönlich zu besprechen um sofort Antwort geben zu können und so Sorgen und Ängste die mit der Arbeit in Verbindung stehen zu besprechen.
Bei Auftragserteilung d.h. wenn Sie sich entschliessen eine Partnerzusammenführung bei uns in Auftrag zu geben werden wir Ihnen die Kosten für das Telefongespräch gutschreiben.

Wir sind ausschliesslich zu den vereinbarten Gesprächszeiten zu erreichen und dies nur unter der Rufnummer die Ihnen via E-Mail zugesandt wurde.

 
Zur kostenlosen Vorabanalyse
 

Wieviel kostet das Telefongespräch?

Frage:

Wieviel kostet das Telefongespräch?

Antwort:

Die Tarife für das Telefongespräch werden pro Minute abgerechnet.


DEUTSCHLAND: 0900 511 1149 (1,99 €/Min*)

ÖSTERREICH: 0900 528 383 (2,17 €/Min*)

SCHWEIZ: 0901 000 179 (3,13 CHF/Min*)

Sollten Sie sich ausserhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz befinden, geben Sie uns bitte Bescheid und wir werden versuchen eine Lösung zu finden. Ein persönliches Gespräch ist jedoch zwingend erforderlich. 

Nur so können Sie und wir einer Zusammenarbeit zustimmen. Die Dauer des Gesprächs ist abhängig von der Aufgabenstellung, der Problematik und Sondersituationen.

Sie müssen vor dem Gespräch nichts bezahlen. Wir arbeiten professionell und setzen uns für die Ziele unserer Kunden und Mandanten ein. Die Analyse beinhaltet eine genaue Vorbereitung, Strukturierung und Bearbeitung Ihres Anliegens.

Wir sind ausschliesslich zu den vereinbarten Gesprächszeiten zu erreichen und dies nur unter der Rufnummer die Ihnen via E-Mail zugesandt wurde.

 
Zur kostenlosen Vorabanalyse
 

Haben Sie keine andere Nummer? Warum gibt es nur eine Mehrwertnummer?

Frage:

Haben Sie keine andere Nummer? Warum gibt es nur eine Mehrwertnummer?

Antwort:

Sie können uns ausschliessliche über die aufgeführten Mehrwertnummern erreichen.

DEUTSCHLAND: 0900 511 1149 (1,99 €/Min*)

ÖSTERREICH: 0900 528 383 (2,17 €/Min*)

SCHWEIZ: 0901 000 179 (3,13 CHF/Min*)

Bitte haben Sie Verständnis dafür das unsere Mitarbeiter vertraglich verpflichtet sind keine Privatnummern zu vergeben. Dies dient Ihrer eigenen und auch der Sicherheit unserer Mitarbeiter denn so kann sichergestellt werden das alle Abläufe, Garantien und Verpflichtungen eingehalten werden. Ausserdem sind wir durch den Datenschutz daran gebunden Ihre Daten mit höchster Diskretion und Sicherheit zu verwenden. 


Es geht um ein professionelles Bearbeiten der an uns gestellten Aufgabe. Wenn wir nun jeden Anruf annehmen würden wäre ein konzentriertes Arbeiten nicht möglich. Das Beratungsgespräch findet direkt mit der Person statt die Sie von Anfang bis Ende betreut. Ein Auslagern an ein Callcenter (wie vielfach bei Mitbewerbern üblich) lehnen wir aus beruflichen und ethischen Gründen ab!

Wir sind ausschliesslich zu den vereinbarten Gesprächszeiten zu erreichen und dies nur unter der Rufnummer die Ihnen via E-Mail zugesandt wurde.

 
Zur kostenlosen Vorabanalyse
 

Muss ich persönlich bei der AGW in Genf erscheinen?

Frage:

Muss ich persönlich bei der AGW in Genf erscheinen?

Antwort:

Sie müssen bei uns nicht persönlich erscheinen.


Selbstverständlich besteht die Möglichkeit einen Termin zu vereinbaren. Zu allererst jedoch ist ein Telefongespräch der einfachste Weg um schnell und effizient an einer Lösung zu arbeiten.

Wir sind ausschliesslich zu den vereinbarten Gesprächszeiten zu erreichen und dies nur unter der Rufnummer die Ihnen via E-Mail zugesandt wurde.

 
Zur kostenlosen Vorabanalyse
 

Muss ich bei der AGW anrufen - oder werde ich angerufen?

Frage:

Muss ich bei der AGW anrufen - oder werde ich angerufen?

Antwort:

Wir bitten darum das Sie uns anrufen.
Es ist Ihr Anliegen und wir wollen Ihnen helfen. 

Wir sind ausschliesslich zu den vereinbarten Gesprächszeiten zu erreichen und dies nur unter der Rufnummer die Ihnen via E-Mail zugesandt wurde.

Wir vergeben individuelle Telefontermine an denen Sie uns anrufen können. Des weiteren bitten wir um Einhaltung der vereinbarten Gesprächszeit - so wie auch Sie sich darauf verlassen können das wir zu 100% für Sie da sind und Ihren Anruf annehmen.

Dies sind Vorschriften der Satzung der AGW und an diese haben wir uns zu halten. 
Es ist ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit am Anfang mit dem Kunden ein Gespräch zu führen damit alle Zweifel und Fragen direkt angesprochen werden können und Sie über die Verfahren und Möglichkeit der Arbeit vollständig informiert sind.

Zur kostenlosen Vorabanalyse

 

Wie haben wir miteinander Kontakt? Kommunikation mit der AGW

Frage:

Wie haben wir miteinander Kontakt? Kommunikation mit der AGW

Antwort:

Die übliche Kommunikation mit uns geschieht über E-Mail.

In Ausnahmefällen schreiben wir Ihnen eine SMS
(dafür auch die Angabe Ihrer Mobilnummer).

In Notfällen wenden wir uns direkt über Ihr Mobiltelefon an Sie. Dies ist jedoch sehr selten notwendig. Bitte geben Sie uns Bescheid sollten Sie hierzu Fragen bzw. Anmerkungen haben.

Eine Kommunikation via Whatsapp, Skype oder anderen Kommunikationsformen ist nicht vorgesehen. Auch aus Datenschutz- und Rechtlichen Gründen.

 

Zur kostenlosen Vorabanalyse

 

Telefontermine - Warum erreiche ich Sie nur dann?

Frage:

Telefontermine - Warum erreiche ich Sie nur dann?

Antwort:

Die festen Telefontermine sind notwendig weil unsere Hauptaufgabe darin besteht die uns anvertraute Arbeit durchzuführen.

Wenn wir nun ständig am Telefon wären, würde uns die Zeit fehlen uns gewissenhaft um die Arbeit zu kümmern. Das wäre nicht im Interesse unserer Kunden.

Es geht um ein professionelles Bearbeiten der an uns gestellten Aufgabe. Wenn wir nun jeden Anruf annehmen würden wäre ein konzentriertes Arbeiten nicht möglich. Das Beratungsgespräch findet direkt mit der Person statt die Sie von Anfang bis Ende betreut. Ein Auslagern an ein Callcenter (wie vielfach bei Mitbewerbern üblich) lehnen wir aus beruflichen und ethischen Gründen ab!

 

Zur kostenlosen Vorabanalyse

 

Telefontermin verpasst - neuer Termin?

Frage:

Telefontermin verpasst - neuer Termin?

Antwort:

Wir geben Ihnen gerne einen neuen Termin.
Bitte melden Sie sich via E-Mail bei Ihrem Berater.

Es kann immer mal vorkommen das etwas dazwischen kommt. Darum ist eine direkte und ehrliche Kommunikation das beste um gegenseitig ein besseres Verständnis zu entwickeln. Wir sind ausschliesslich zu den vereinbarten Gesprächszeiten zu erreichen und dies nur unter der Rufnummer die Ihnen via E-Mail zugesandt wurde.

 

Zur kostenlosen Vorabanalyse

 

Wie häufig müssen wir miteinander sprechen?

Frage:

Wie häufig müssen wir miteinander sprechen?

Antwort:

Die Anzahl der Gespräche ist von Fall zu Fall unterschiedlich. In der Regel ist ein Gespräch vor Beginn der Arbeiten notwendig und die weitere Kommunikation kann über E-Mail abgewickelt werden.

Wir sind uns bewusst das die Lösung Ihres Beziehungkonflikts eine sehr intime und vertrauensvolle Angelegenheit ist. Aus Respekt Ihnen und unserer Arbeit gegenüber ist es unserer höchstes Ziel unsere Arbeit so zeitnah wie möglich auszuführen und abzuschliessen. Darum möchten wir Sie bitten Ihre Fragen zu sammeln und uns diese kompakt zu stellen.
Die Qualität unserer Arbeit ist von der Zeit abhängig in der wir konzentriert und verbindlich arbeiten können.
Wenn wir nun ständig am Telefon wären, würde uns die Zeit fehlen uns gewissenhaft um die Arbeit zu kümmern.

Es geht um ein professionelles Bearbeiten der an uns gestellten Aufgabe. Wenn wir nun jeden Anruf annehmen würden wäre ein konzentriertes Arbeiten nicht möglich. Das Beratungsgespräch findet direkt mit der Person statt die Sie von Anfang bis Ende betreut. Ein Auslagern an ein Callcenter (wie vielfach bei Mitbewerbern üblich) lehnen wir aus beruflichen und ethischen Gründen ab!
Wir sind ausschliesslich zu den vereinbarten Gesprächszeiten zu erreichen und dies nur unter der Rufnummer die Ihnen via E-Mail zugesandt wurde.

 

Zur kostenlosen Vorabanalyse

 

Gibt es Live-Sitzungen?

Frage:

Gibt es Live-Sitzungen?

Antwort:

In bestimmten Fällen gibt es Live-Sitzungen.

Dies ist eine Sonderform der Zusammenarbeit. Wenn es zum Beispiel notwendig ist das Sie aktiv an der Durchführung eines Rituals beteiligt werden. Dies geschieht nach vorheriger Rücksprache mit Ihnen. Zunächst werden wir klären in welcher Weise Sie teilnehmen können und wollen, welche Begabung Sie mitbringen, welche Verantwortung Sie übernehmen können und wollen etc.

Hierzu werden Sie genau instruiert damit Sie zu einer verabredeten Zeit entweder telefonisch, persönlich oder auf geistiger Ebene präsent sind. 
Weitere Antworten wie Sie unterstützend mitwirken können finden Sie in der Rubrik "Fragen zu Ihrem Mitwirken".

 

Zur kostenlosen Vorabanalyse

 

Fragen zu Erfolg & Sicherheit

Wie hoch ist die Erfolgsquote bei Partnerzusammenführung, Partnerrückführung und Liebeszauber der AGW?

Frage:

Wie hoch ist die Erfolgsquote bei Partnerzusammenführung, Partnerrückführung und Liebeszauber der AGW?

Antwort:

Der Erfolg den Wunsch-Partner mit Hilfe einer Partnerzusammenführung, Partnerrückführung oder Liebeszauber der AGW für sich zu gewinnen liegt sehr hoch!

Wir geben ALLES für unsere Kunden! Hingabe, Disziplin, Konzentration aber vor allem Liebe und Verständnis für die Belange unserer Kunden haben uns so weit gebracht. Der Erfolg einer Arbeit ist für uns das höchste Ziel und darum stellen wir noch einmal klar: Einmal begonnene Arbeiten bringen wir auch zu Ende!

Damit auch Sie sich auf diese kompetente Zusammenarbeit verlassen können sind für eine Partnerzusammenführung, Partnerrückführung oder Liebeszauber fünf wesentlichen Faktoren entscheidend:

· Der Vorbedingung bzw. Ausgangslage und Rahmenbedingungen
· Biografische Historie des Wunschpartners
· Ihr Verhalten (in der Vergangenheit, aktuell und die persönliche Entwicklung)
· Fremdeinwirkung und Beeinflussung
· Die erfahrenen Aus- und Durchführung der Arbeit (PRF, PZF, LZ)

Um sicher zu gehen ob und wie wir Ihnen helfen können führen wir eine individuelle Fallanalyse durch. Sobald uns Ihre Angaben vorliegen erstellen wir eine ganzheitliche Aufstellung der Situation um die Aspekte zu bestimmen die Einfluss auf die Arbeit haben. Hierbei ist z.B. entscheidend ob Sie (noch) Kontakt haben, wie Ihre aktuelle Verbindung ist, welche Einflüsse auf Ihren Wunschpartner wirken etc. 

Aber auch Faktoren wie kulturelle Unterschiede, persönlicher Entwicklungsstatus, Persönlichkeit, günstiger/ungünstiger Freundeskreis, Einwirken durch Betäubungsmittel und ähnliches haben Auswirkung auf einen erfolgreichen Abschluss. Darum ist Offenheit und Aufrichtigkeit gefragt. Je früher wir von Besonderheiten und Auffälligkeiten erfahren um so besser können wir darauf reagieren.


Die zwischenmenschliche Beziehung ist immer eine Herzensangelegenheit und wird bei uns daher auch sehr behutsam und sensibel behandelt. Wir sind von uns, unserer Arbeit und dem Erfolg überzeugt. Doch liegt häufig das Problem darin das der Wunschpartner oder Auftraggeber die Augen verschliesst vor Problemen die zum Zusammenbruch der Beziehung geführt haben. Gerne schauen wir uns Ihr Anliegen an und sagen Ihnen dann ob und wie eine Zusammenarbeit möglich ist.

 
Zur kostenlosen Vorabanalyse
 

Wie oft stehen wir in Kontakt? (Kunde & AGW)

Frage:

Wie oft stehen wir in Kontakt? (Kunde & AGW)

Antwort:

Der Ablauf sieht so aus das wir vor Beginn der Partnerzusammenführung, Partnerrückführung oder Liebeszauber ein Telefonat miteinander führen. Danach kann die Kommunikation i.d.R. via E-Mail geschehen.

Dies dient in erster Linie dem direkten Verständnis, der Beantwortung Ihrer Fragen ggf. mit Rückfrage, der schnellen Kommunikation und der Vertrauensbildung als auch der Sicherstellung das Sie über die Abläufe der Zusammenarbeit vollständig informiert sind.

Sobald wir von Ihnen mit der Aufgabe betreut wurden, Sie mit Ihrem Wunschpartner zusammen zu führen, ist dies unsere Hauptaufgabe. Der Erfüllung dieser Verpflichtung ordnen wir alles Andere unter. Aufgrund der Intensität der Arbeit kann es vorkommen das wir daher nicht sofort antworten können, versuchen aber so zeitnah wie möglich zu reagieren.

Wir können Ihnen versichern:
Ihre Nachricht erhalten wir und berücksichtigen diese im Prozess.

Grundsätzlich sind wir immer für Sie da!

 
Zur kostenlosen Vorabanalyse
 

Wann habe ich Kontakt mit meinem Wunschpartner?

Frage:

Wann habe ich Kontakt mit meinem Wunschpartner?

Antwort:

Sie haben i.d.R. ab der vierten Phase Kontakt mit Ihrem Wunschpartner. Hierfür können wir Ihnen (zeitlich) jedoch keine eindeutige Antwort geben da das Verhalten eines jeden unterschiedlich ausfällt und auch wir unsere Arbeiten individuell auf jeden Einzelnen ausrichten.

Wie Sie sich vorstellen können laufen viele Stränge zusammen und einige Faktoren sind nicht vorab zu bestimmen sondern vom Verhalten Ihres Wunschpartners abhängig. Eine Partnerzusammenführung, Partnerrückführung und Liebeszauber bestehen aus gestaffelten Prozessen die aufeinander aufbauen.

Bei einer Partnerrückführung etwa: Stehen Sie noch in (freundschaftlichem) Kontakt? Wie ist der Kontakt, mit welcher Intensität soll/wird die Arbeit für Sie aufgeführt etc.

Die Arbeiten sind in 6 Stufen gegliedert:

Phase 1. Das Fundament
Phase 2. Übertragung
Phase 3. Aktivierung
Phase 4. Umwandlung
Phase 5. Veränderung
Phase 6. Verbindung

Sehen Sie hierzu auch: Welche Stufen haben Partnerrückführung, Partnerzusammenführung und Liebeszauber

Phase 1. bis 3. spielt sich im Unterbewusstsein ab. Hier werden die zuvor festgelegten Marker und Botschaften übertragen und platziert.

Die Zwischenphase betrifft die Aktivierung und Bewusstwerdung der Kernbotschaft.

Phase 4. bis 6. ist ein bewusster Prozess. Ihr Wunschpartner überprüft die Vergangenheit, seine Entschlüsse auf Ihre Richtigkeit und die Bedeutung der Ereignisse auf die Gegenwart.

Die Botschaft der Liebe findet Ihren Weg
vom Herzen zum Kopf.

Grundsätzlich gilt: Wenn die Arbeiten sich vom dem Unbewussten ins Bewusstsein übertragen, ist eine wichtige Hürde genommen. Ab da können Sie mit der (Rück-)Meldung Ihres Wunschpartners rechnen.

Es ist wichtig das alle Phasen durchlaufen werden. Andernfalls besteht die Möglichkeit das in Ihrem Wunschpartner Fragen und Unklarheiten aufkommen.

Stellen Sie sich als Beispiel oder Vergleich Aufgaben in der Schule vor. Jeden Tag lernen wir ein kleines bisschen hinzu. Irgendwann wird dieses Wissen dann in einer Prüfung abgefragt indem eine Aufgabe zu lösen ist. Wenn wir nun einige Tagen oder Wochen nicht anwesend waren, den Stoff nicht nachgeholt haben, dann sind wir nicht in der Lage die Aufgabe zu lösen. Mehr noch: Wir fühlen uns unwohl und unvorbereitet die Prüfung überhaupt anzugehen oder zu bestehen. Nur wer den Stoffe ganzheitlich erlernt hat ist in der Lage die Prüfung mit Bravur zu bestehen.

Darum ist eine Vollständigkeit wichtig. Das bedeutet das, selbst wenn Sie mit Ihrem Wunschpartner wieder Kontakt haben, können wir die Arbeiten nicht unter- oder abbrechen. Sonst kommt es zu Unsicherheiten und er hadert ob dies die richtige Entscheidung ist.

 
Zur kostenlosen Vorabanalyse
 

Woran erkenne bzw. merke ich den Erfolg?

Frage:

Woran erkenne bzw. merke ich den Erfolg?

Antwort:

In der zweiten Hälfte der Partnerzusammenführung, Partnerrückführung oder Liebeszauber wird Ihr Wunschpartner sich Ihnen annähern bzw. den direkten Kontakt und die Auseinandersetzung mit Ihnen zulassen.

Dies ist bereits ein grosser Etappensieg. Zuvor jedoch werden Sie erleben das sich sein Verhalten leicht ändert. Sie waren auf Facebook oder Messanger geblockt und auf einmal nicht mehr? Ein klares Zeichen das er Kommunikation wieder zulässt und sich Ihnen wieder öffnet.

Bevor Sie Ihn nun jedoch mit Nachrichten bombardieren beachten Sie bitte unsere Verhaltenshinweise zu Ihrem Mitwirken: Wie soll ich mich meinem Wunschpartner gegenüber verhalten?

Da jeder Fall unterschiedliche Ausgangslagen vorhergehen sind die einzelnen Schritte auch nicht eindeutig festzulegen.
Grundsätzlich jedoch gilt das Sie eine grössere Offenheit bemerken, dann auch Kontakt und schliesslich Gespräche zugelassen werden. Dies ist das Ende von Ihrem Leid und der Beginn einer neuen Verbindung zu Ihrem Wunschpartner.

 
Zur kostenlosen Vorabanalyse
 

Was passiert wenn die Arbeit nicht erfolgreich verläuft?

Frage:

Was passiert wenn die Arbeit nicht erfolgreich verläuft?

Antwort:

Einmal begonnene Arbeiten werden von uns grundsätzlich umgesetzt und dies bis zum Erfolg!

Um dies sicherzustellen, geht jeder Zusammenarbeit eine gründliche Analyse voraus. Anhand dieser Analyse kann festgestellt werden ob und wie wir Ihnen helfen können. Liegt uns ein positives Ergebnis vor melden wir uns umgehen bei Ihnen um die nächsten Schritte zu besprechen.

 
Zur kostenlosen Vorabanalyse
 

Woher wissen Sie das Sie auch mir helfen können?

Frage:

Woher wissen Sie das Sie auch mir helfen können?

Antwort:

Ganz einfach: Gründliche, sorgsame und gewissenhafte Arbeit bei der individuell auf Ihre Situation eingegangen wird.

Dies ist die Basis der wir seit Jahren vertrauen und auch Sie können sich darauf verlassen!

Wir führen jede begonnene Arbeit zu Ende. Nehmen Sie uns beim Wort!

 
Zur kostenlosen Vorabanalyse
 

Wie lange arbeitet die AGW schon in diesem Gebiet und führt Partnerzusammenführungen, Partnerrückführungen und Liebeszauber aus?

Frage:

Wie lange arbeitet die AGW schon in diesem Gebiet und führt Partnerzusammenführungen, Partnerrückführungen und Liebeszauber aus?

Antwort:

Die AGW wurde im Dezember 2001 in Genf, in der Schweiz, gegründet.

Als Reaktion auf vielfache Hilferufe aus aller Welt haben sich, unter der Schirmherrschaft von Lorenz Bartholdy 11 weitere Gründungsmitglieder zusammengefunden die, mit vereinten Kräften, Hilfebittenden die beste Leistung auf dem Markt anbieten wollen.

Mit den Jahren ist die Belegschaft und damit auch die Vielfalt der zur Verfügung stehenden Angebote immer weiter gewachsen. Jahrelange Erfahrung zeichnen unsere Mitarbeiter aus. Jeder muss ein Spezialist auf seinem Gebiet sein. Somit können wir sicherstellen das jedes Gesuch erhört wird und an die richtige Person weitergeleitet werden kann.

Die oberste Maxime lautet:
Erledige deine Aufgabe mit Liebe, dann arbeitest Du an einer besseren Welt.

Sprechen Sie uns an und fragen diesbezüglich nach weiteren Informationen. Gerne geben wir Ihnen Auskunft.

 
Zur kostenlosen Vorabanalyse
 

Welche Erfahrungsberichte gibt es über die AGW und ihre Mitarbeiter?

Frage:

Welche Erfahrungsberichte gibt es über die AGW und ihre Mitarbeiter?

Antwort:

Aus Gründen der Diskretion ist es uns nicht gestattet Auskunft zu erteilen oder Erfahrungsberichte weiterzuleiten.

Es erfüllt uns jedoch mit grossem Stolz sagen zu dürfen das die allermeisten Neuanfragen über Empfehlung zu uns finden. Dies zeigt das unsere Arbeit nicht nur geschätzt sondern eben auch erfolgreich ist. Ein Auftrag ist für uns nur dann erfolgreich abgeschlossen wenn der Kunde zufrieden und dankbar ist in der Liebe wieder angekommen zu sein.

Es ist für uns das grösste Geschenk und Segen wenn wir Rückmeldung bekommen nach unserem Wirken und unserer Arbeit.
Dann erhalten wir Bilder von Verlobungsringen, von der Hochzeit, aus den Flitterwochen, oder aber von dem neugeborenen Kind. Ob uns das mit Glück erfüllt!? Na und ob!

 
Zur kostenlosen Vorabanalyse
 

Fragen zu Ihrem Mitwirken

Wie muss ich mitwirken? Was soll ich tun bzw. was soll ich nicht tun?

Frage:

Wie muss ich mitwirken? Was soll ich tun bzw. was soll ich nicht tun?

Antwort:

Wir geben Ihnen Bescheid wenn Sie aktiv an einer Arbeit beteiligt werden sollen.

Dies sind dann meist kleinere Zeremonien und abhängig von der Gesamtsituation. Sie erhalten hierzu aber genaue Instruktionen und Ihre Fragen werden vollständig beantwortet.
Bei Der Frage was Sie tun können ist es i.d.R. weniger eine äussere Handlung als eine innere Einstellung.


Der erste Schritt: Aufrichtigkeit

Sobald Sie uns Ihre Angaben gesendet haben werden diese von uns auf Vollständigkeit geprüft. Sollten Unklarheiten bestehen oder genauere Beschreibungen erforderlich sein melden wir uns wieder bei Ihnen um bitten um weitere Details. Liegen uns diese vor wird von uns eine Analyse Ihres Anliegens erstellt. Daraufhin erfolgt ein Gespräch um absolute Klarheit von Ihrer und unserer Seite zu gewährleisten. Sind Sie mit dem Ablauf einverstanden werden wir umgehend mit den Arbeiten beginnen. Dies setzt eine 50% Anzahlung der entstehenden Kosten voraus. 

Ab diesem Zeitpunkt geben Sie die Verantwortung für das Gelingen und den Erfolg der Zusammenführung ab.
Ihr Teil ist hiermit jedoch noch nicht erfüllt. Jetzt geht es darum die Vergangenheit aufzuarbeiten und sich auf die Beziehung vorzubereiten.


Arbeite an Dir: Es gibt keinen Prozess ohne Veränderung

Beispielhaft hierzu möchten wir Ihnen folgendes Bild an die Hand geben:
Viele Menschen träumen von einem flachen Bauch, wollen fit und agil sein, die Kondition soll stimmen und der Geist in einem gesunden Körper stecken.
Doch allein mit dem Wunsch und den Gedanken daran kommt man nicht weit. Wenn man nichts tut, weiter im Sofa sitzt und die Hand immer wieder zu den Chips oder Schokolade greift ändert sich nichts im Leben. Werden Sie also aktiv und tun etwas für sich und Ihren Körper!

Als aller erstes ist es wichtig das Sie erkennen das Sie eine Entwicklung in Ihrem Leben zulassen wollen. Wenn Sie bereits mit Ihrem Partner in einer Beziehung waren mussten Sie erkennen das diese in die Brüche gegangen ist. Die Gründe sind hier zweitrangig denn daran kann und muss gearbeitet werden:

Bei Ihrem Wunschpartner indem er seine Haltung hinterfragt und auch versteht wie Sie die Sache sehen.
Bei Ihnen indem Sie begreifen das er so nicht weiter machen konnte und wollte. Aber was ist zu tun!? Im Grunde ist es ganz einfach: Nehmen Sie seine Kritik ernst und folgen Sie Ihrem eigenen Ideal. Sie wollen Gewicht verlieren? Werden Sie aktiv, treiben Sie Sport! Sie fühlen sich allein und ausgegrenzt? Gehen Sie aus dem Haus, unternehmen Sie etwas, lassen Sie sich auf ein Abenteuer das Sie sich selbst nicht zugetraut hätten.
Für alle Probleme gibt es eine Lösung man muss nur in der Lage sein über seinen Schatten zu springen und nicht das Problem zu sehen sondern die Lösung!

Des weiteren ist es wichtig das Sie die Partnerzusammenführung bzw. Partnerrückführung ernst nehmen. Eine ungestörte Kommunikation ist sehr wichtig für den weiteren Verlauf. Auch sollten Sie darauf achten das diese Angelegenheit vertraulich behandelt wird und keine Dritten Zugriff auf die Nachrichten und Texte haben. Der Grund hierfür liegt darin das wir in der Vergangenheit die Erfahrung machen mussten das unbeteiligte Personen das Vorhaben torpedierten und aktiv gegen einen Erfolg gearbeitet haben. Da Sie selbst sehr involviert sind und einzig und allein das Ziel verfolgen endlich eine harmonische Beziehung erleben wollen, kann es passieren das Sie unachtsam sind und nicht bemerken das dieses Ziel von anderen mit Neid und Missgunst betrachtet wird. Daher dieser Hinweis die Kommunikation so diskret zwei möglich zu behandeln.
Je weniger Menschen involviert sind, umso besser und schneller kommen wir zum Erfolg!

Bitte konzentrieren Sie sich auf sich selbst. Ihr Wunschpartner ist nur bereit sich Ihnen zu öffnen wenn Sie ihm etwas bieten können was er nicht schon hat.
Ein Beispiel: Wenn Ihre Welt sich allein um Ihren Wunschpartner dreht, was hat er dann von Ihnen? Er hat sich ja bereits, also ist er vollständig und Sie leer. Noch eindeutiger: Je interessanter Sie Ihr Leben gestalten umso mehr wecken Sie auch das Interesse bei ihm!

Pläne sind Wegweiser in die Zukunft und können Ihrem Wunschpartner ebenfalls eine Stütze sein sich eine Zukunft mit Ihnen besser vorzustellen.

 
Zur kostenlosen Vorabanalyse
 

Was kann ich tun um den Prozess zu unterstützen bzw. beschleunigen?

Frage:

Was kann ich tun um den Prozess zu unterstützen bzw. beschleunigen?

Antwort:

Die Antwort ist einfach: Werden Sie aktiv! Seien Sie die beste Version Ihrer selbst!
Vertrauen Sie sich und Ihren Entscheidungen, hören Sie auf Ihren Instinkt und Ihre innere Stimme!

Es geht nicht darum das Sie sich dem Wunsch des Partner anpassen. Es geht darum das Sie die Entwicklung zulassen zu der Person zu werden die Sie selbst schon immer sein wollten. Ohne Entschuldigung, ohne Erklärung - so bin ich, so werde ich sein!

Eine Trennung oder Ablehnung kann uns aus der Bahn werfen und Zweifel aufkommen lassen. Wir fragen uns ob es die richtige Entscheidung war, ob wir uns anders hätten verhalten sollen, ob wir die oder der Richtige sind… Die Negativspirale kennt kein Ende und nur schwer finden wir heraus.

Das können und sollen Sie ändern indem Sie sich selbst auf gute Gedanken bringen. Ihre Ausstrahlung soll positiv sein, Ihre Attraktivität gesteigert werden und dafür gibt es fundierte Methoden die uns weiterbringen:

 

Geh deine Ängste an!

Sorgen, Nöte und Ängste werden umso grösser und mächtiger, je mehr man versucht sie zu leugnen oder ihnen aus dem Weg zu gehen. Sie kennen sicher den Satz: Was mich nicht umbringt macht mich stärker! 

Gehen Sie nicht gleich alle Probleme auf einmal an. Einen Schritt nach dem anderen. Allerdings: Nicht lange zögern sondern in sich selbst vertrauen und Dinge mutig angehen anstatt kopflastig alles zu hinterfragen. 

 

Sei aktiv und werde besser!

Sie wollen fit werden - treiben Sie Sport, seien Sie aktiv!
Sie empfinden sich grau und durchsichtig? Überlegen Sie wie Sie auffälliger werden, mehr Sinnlichkeit versprühen und Ihre positiven Seiten betonen.
Ihr „Look“ ist nicht mehr zeitgemäss? Investieren Sie in sich. Gönnen Sie sich ein paar Kleidungsstücke, eine neue Frisur, lassen Sie sich beraten - am besten von Freunden oder Familie.

 

Setz Dich ein!

In Ihrem Umkreis, in der Nachbarschaft oder im Verein fehlt es an Unterstützung? Menschen die sich ehrenamtlich engagieren bekommen weit mehr als die meisten glauben: 
Ihnen wird Dankbarkeit, Achtung und Wertschätzung entgegen gebracht; und ganz nebenbei steigt auch das Selbstwertgefühl.

 

Bleib am Ball! 

Eine Unternehmung zieht sich schon lange hin? Sie wollten schon aufgeben oder sehen kein Ende?
Vielleicht liegt es einfach daran das andere Dinge wichtiger waren. Das Ihnen der Biss und die Motivation gefehlt hat. Jetzt ist die Zeit gekommen es Ihnen und der Welt zu beweisen das Sie sich durchsetzen können!

 

Wage etwas Neues!

Sie haben das Gefühl die Decke fällt Ihnen auf den Kopf? In Ihrem Leben bewegt sich nichts und alles ist eingefroren wie auf PAUSE?
Erwarten Sie keine Veränderung von aussen, seien Sie selbst der Antrieb etwas Neues anzugehen. Die eigene Komfortzone zu verlassen belohnt uns mit der Erkenntnis das wir auch Dinge angehen und meistern können die wir uns zuvor nicht zugetraut hätten.

 

Sei dankbar!

Danke zu sagen ist ein wichtiges Signal nach Innen und Aussen! Ihre Freunde und Familie sind für Sie da, auch in schwierigen Zeiten!? Das ist nicht normal - das ist nicht selbstverständlich! Sagen Sie danke! Es braucht kein Geschenk - nur ein nettes Wort, eine  Geste, ein Lächeln.
Tun Sie das Gleiche für sich selbst! Seien Sie nicht so streng mit sich schliesslich setzen Sie sich für Ihre Ziele ein.

 
Zur kostenlosen Vorabanalyse
 

Was wird von mir verlangt?

Frage:

Was wird von mir verlangt?

Antwort:

Durch die Beauftragung einer Partnerzusammenführung, Partnerrückführung oder Liebeszauber geben Sie eine wirkungsvolle Verbindung zwischen Ihnen und Ihrem Wunschpartner bei uns in Auftrag.

Diese Verantwortung für das erfolgreiche Gelingen und Erreichen des gesteckten Ziels nehmen wir sehr ernst. Das Wichtigste was Sie tun können ist den klaren Anweisungen zu folgen die wir Ihnen geben:

· Bleiben Sie auf sich konzentriert
· Arbeiten Sie an allen Themen die Sie bisher aufgeschoben haben
· Versuchen Sie Ihrem eigenen Idealbild näher zu kommen
· Seien Sie aufrichtig mit sich und Anderen (auch wenn es manchmal schwer fällt)
· Kontaktieren Sie nicht eigenständig Ihren Wunschpartner

Werden Sie nicht ungeduldig oder launisch (Sie haben ja Informationen erhalten zum (zeitlichen) Rahmen und Ablauf der Partnerzusammenführung, Partnerrückführung und Liebeszauber)

Vertrauen Sie auf Ihre Stärke und unsere Arbeit!

Wir haben schon unzähligen Paaren geholfen und werden auch Ihnen helfen Ihren Wunschpartner zu gewinnen.

 
Zur kostenlosen Vorabanalyse
 

Wie soll ich mich meinem Wunschpartner gegenüber verhalten?

Frage:

Wie soll ich mich meinem Wunschpartner gegenüber verhalten?

Antwort:

Sobald die Durststrecke des Wartens auf Ihrem Wunschpartner überstanden ist und er sich endlich mit Ihnen in Kontakt gesetzt hat, ist die grösste Hürde genommen!
Natürlich ist verständlich wenn Sie nervös sind, Ihr Herz bis zum Hals schlägt, Sie Schwitzattacken bekommen oder rot im Gesicht werden. Die Liebe stellt unser Leben auf den Kopf! Aber das heisst nicht absolut „kopflos“ zu handeln.
Geniessen Sie das Gefühl der Leichtigkeit, getragen zu werden von den Schmetterlingen im Bauch. Aber: Behalten Sie immer das Ziel im Auge!
Solange Ihr Wunschpartner Ihnen noch nicht gesagt oder vermittelt hat welche Absichten er verfolgt (Liebesbeziehung!) - solange sind Sie noch in der Werbephase.
Jetzt geht es darum das Sie diese Phase als Chance sehen um ihn ganz für sich zu gewinnen. Sein Leben an Ihrer Seite ist keine Einschränkung sondern eine Möglichkeit die sich ihm bietet die er alleine nicht hätte. Wie kann ein einmaliger Moment wahrhaftig erlebt werden? Indem man ihn mit dem Menschen teilt den man liebt.

Kokettieren Sie, machen Sie sich nicht greifbar, gehen Sie nicht auf Verbindlichkeiten ein!
Sie müssen nicht immer eine Antwort parat haben, nicht immer alles wie aus der Pistole geschossen wissen. Bleiben Sie im Unklaren. „Tut mir leid, das kann ich Dir jetzt nicht sofort beantworten.“ Er soll sich um Sie bemühen!

Im Laufe der Arbeit geben wir Ihnen wertvolle Hinweise die Ihre Wirkung auf Ihn verstärkt und unterstreicht.

Kann ich selbst aktiv eine Arbeit durchführen?

Frage:

Kann ich selbst aktiv eine Arbeit durchführen?

Antwort:

Wir möchten Sie bitten davon Abstand zu nehmen eigenmächtig, ohne Aufsicht und Kontrolle eine Zeremonie oder ein Ritual auszuführen.

Sie sind hierfür nicht ausgebildet und der (langfristige) Schaden der entstehen kann ist nicht überschaubar.

Als Vergleich:

Eine Person die eigenmächtig ein Haus baut, keine Kenntnisse von Wasser und Stromleitungen etc. hat wird sicher nicht das gewünschte Ergebnis erzielen.

Um bei diesem Bild zu bleiben: Bei einigen Aufträgen wurde unsere Arbeit erschwert dadurch das „Fusch am Bau“ betrieben wurde und wir mussten zunächst alles abreissen und von Grund auf neu beginnen. Sie können sich denken was dies emotional bei der betroffenen Person auslöst. In guter Hoffnung darauf das Richtige zu tun musste sie erleben das all die Mühe umsonst war. Dann noch einmal der ganze Prozess… es zerrt einfach an den Nerven.

Aber nicht nur das. Ist das Haus einmal fertig gestellt will man seine Ruhe und in Frieden leben. Da kann es doch nicht sein das Schimmel durch die Wand kommt, Wasserschäden auftreten, Leitungen verstopfen oder die Elektrizität nicht funktioniert. Nein! Wenn man etwas macht, dann sollte man es richtig machen und Profis überlassen. Daher empfehlen wir: Wenn Sie nicht ausgebildet sind in einem Fachgebiet - Hände weg von leichten Erwartungen und falschen Versprechungen. Überlassen Sie die Arbeit den Profis!

Wie in anderen Rubriken angesprochen ist es sehr wohl möglich unsere Arbeit zu unterstützen. Hierzu erhalten Sie jedoch zuvor genaue Anweisungen und werden nicht alleine gelassen.

Sollten Sie bereits zuvor eigenständig ein Ritual oder eine Zeremonie selbstständig oder durch eine unbeteiligte Person durchgeführt haben, sagen Sie uns dies bitte. Eine ehrliche und offene Kommunikation ist der beste Weg um evtl. Komplikationen von vornherein zu begegnen. Ist der Weg einmal eingeschlagen ist es immer schwieriger einen anderen Pfad zu wählen. Diese „Ausweichsruten“ gibt es, sie sind aber mit Komplikationen und Mehraufwand (Zeit, Geld, Energie) verbunden.
Darum ist es gut von Anfang an aufrichtig miteinander um zugehen.

Sicher haben auch Sie schon darüber nachgedacht was das Problem ist, was Sie hätten anders machen können... Bereuen und Einsicht kommen aber leider häufig zu spät. Dann ist die Chance vertan das sich erneut ernsthaft mit Ihnen beschäftigt und eine Rückkehr in die eigene Entscheidung mit einbezieht.

Von einem Arzt erwarten Sie ebenfalls das er Sie gründlich untersucht und dies nach besten Wissen und Gewissen. Darum ist es nur konsequent sich bei Beziehungsproblemen betrifft an Menschen zu widmen die sich ganz dem Thema verschrieben haben und wissen wie Ihnen geholfen werden kann.

Es geht Sie und Ihre Liebe - wie lange wollen Sie noch leiden?

Dies alles geschieht zunächst im Hintergrund und im Zeitalter des Internet auch meist in dem Irrglaube das keine Kosten entstünden.
Wir sind der Meinung das man sich nur für ein Ziel einsetzt wenn man von dem Erfolg überzeugt ist. Hierfür ist Vertrauen notwendig. Das erreicht man nur indem man weiss mit wem man es zu tun hat.

Die erstellt Vorabanalyse d.h. die damit verbundene individuelle Analyse Ihres Falls ist kostenfrei. Hierzu gehört das genaue Verständnis Ihres Anliegens. Wir müssen Ihren Fall intensiv studieren, die komplexen Zusammenhänge der Situation erkennen und können dann erst damit beginnen das Problem das Ihrem Fall zugrunde liegt zu definieren. Liegt der Kern einmal offenen entwickeln wir den direktesten und schnellsten Weg um Sie und wieder zusammen zu führen.
Ich kann Ihnen eine Alternative anbieten: Ich könnte Ihnen anbieten Sie anzurufen. Hierzu würden Sie eine Schutzgebühr per Paypal überweisen. Bei Auftragserteilung wird dies berücksichtig und gegengerechnet. Das ist die Alternative zu den Telefongebühren. Falls ich Sie auf einem Festnetz anrufen kann so beträgt die Gebühr für 30 Minuten 45,- Euro und falls ich Sie nur auf Mobiltelefon erreichen kann dann 50,- Euro. Sobald dieser Betrag beglichen ist können wir umgehend einen neuen Telefontermin vereinbaren.